Staggione 20/21


Verehrte Kammermusikfreunde

Liebe Freunde der SWISS CHAMBER CONCERTS

„VIA MUSICA“ – Wege der Musik, Wege mit Musik, Wege mit Ihnen. Seit über 20 Jahren bauen die SWISS CHAMBER CONCERTS an solchen Wegen, um Ihnen, verehrter Zuhörer, verehrte Zuhörerin, einzigartige musikalische Wanderungen quer durch die gesamte Kammermusikliteratur anzubieten. Das dabei angebotene Panorama umfasst mittlerweile über 160 neu geschaffene Werke, welche Sie am Wegrand unserer Konzerte bisher entdecken konnten. Für diese Vermittlungs- und Pionierarbeit erhalten die SWISS CHAMBERT CONCERTS im Jahr 2020 den Schweizer Musikpreis.

Eine solch hohe Ehrung wäre undenkbar, hätten nicht Sie unsere mitunter anspruchsvollen Wege stets ebenso aufmerksam kritisch wie unterstützend durchwandert. Als Dank dafür sowie zur Feier dieses Preises offerieren wir Ihnen unser Saisoneröffnungskonzert in der Wasserkirche Zürich mit freiem Eintritt. Im Unwissen, wie Konzerte in der näheren Zukunft besucht werden können, haben wir für Sie zudem ein neues, flexibles Konzertformat entwickelt: „VIA BRAHMS“ mit Liedern rund um Brahms und vier Uraufführungen zum Thema „Sehnsucht“ wird während rund fünf Stunden als Loop ohne Unterbruch gespielt. Ganz in der Art eines musikalischen Museumbesuchs kommt und bleib man, wann und wie lange man eben möchte. Wir werden selbstverständlich dafür besorgt sein, dass Ihre und unsere Gesundheit dabei an erster Stelle stehen.

Zwei, in der letzten Saison wegen Corona abgesagte Konzerte – „VIA KURTÁG“ und „VIA MOZART“ – konnten glücklicherweise in die neue Saison verlegt werden. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Mit „VIA HOLLIGER“ und „VIA SCHUBERT“ kommen neben berühmten Werken viele neue und neuste Kompositionen nach Zürich. Für seinen hundertsten Geburtstag bringt das Winterthurer Streichquartett John Coriglianos 1. Streichquartett als Zürcher Erstaufführung, eine Uraufführung des Zürcher Komponisten Daniel Schnyder sowie Schuberts beliebtes Streichquartett „Tod und das Mädchen“ in den wunderbar klingenden Grossen Zunftsaal zur Zimmerleuten mit.

Auf zu neuen Wegen also, zu neuen Wanderungen und Erfahrungen, zu neuen musikalischen Aus- und Ansichten und damit zu abermals grossen, unvergesslichen Musikerlebnissen. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst,
Ihr Jürg Dähler

Intendanz SWISS CHAMBER CONCERTS ZÜRICH

 

Prossimi Concerti


VIABRAHMS

JOHANNES BRAHMS 1833-1897
NADIR VASSENA *1970
MISCHA KÄSER *1959
XAVIER DAYER *1972
CHRISTIAN JOST *1963

VIAKURTÁG

JOHN DOWLAND 1563-1626
GYÖRGY KURTÁG *1926
GIOVANNI GIROLAMO KAPSPERGER 1580-1651

VIAHOLLIGER

LUIGI BOCCHERINI 1743-1805
HEINZ HOLLIGER *1939
WOLFGANG AMADEUS MOZART 1756-1791
JACQUES WILDBERGER 1922-2006
ROBERT SUTER 1919-2008
BERNHARD HENRIK CRUSELL 1775-1838

VIASCHUBERT

JOHN CORIGLIANO *1938
DANIEL SCHNYDER *1961
FRANZ SCHUBERT 1797-1828

VIAMOZART

JOHANN SEBASTIAN BACH 1685-1750
DAVID PHILIP HEFTI *1975
WOLFGANG AMADEUS MOZART 1756-1791

Concerti Passati