Saison 20/21


Liebes Publikum,

VIA – der Weg; seine sprachlichen Wurzeln reichen weit zurück und stammen von “sich bewegen”, “schwingen”. Ist da die Musik nicht schon ganz direkt mit dabei? Ist nicht jedes Werk ein Schwingen von Tönen in der Zeit, die selbst wiederum sich ständig weiter bewegt – und unser Inneres, unsere Emotionen zum Mitschwingen bringt? “Der Weg ist das Ziel”, diese Weisheit der östlichen Philosophie will gerade dieses “sich bewegen”, dieses “mitgehen” zum Fokus unserer Aufmerksamkeit werden lassen. Als Zuhörer wie auch als Interpret gehen wir in jedem Konzert gemeinsam diesen Weg durch die Musik, begrenzt durch die Zeit, nicht durch ein Ziel. Dazu laden wir sie herzlichst ein, in der kommenden Saison diese VIA gemeinsam zu begehen. Lassen Sie sich von der Musik bewegen, Ziellos, bedingungslos.

Felix Renggli

Künstlerischer Leiter

SWISS CHAMBER CONCERTS Basel

Prossimi Concerti


VIAKURTÁG

JOHN DOWLAND 1563-1626
GYÖRGY KURTÁG *1926
GIOVANNI GIROLAMO KAPSPERGER 1580-1651

VIAHOLLIGER

LUIGI BOCCHERINI 1743-1805
HEINZ HOLLIGER *1939
WOLFGANG AMADEUS MOZART 1756-1791
JACQUES WILDBERGER 1922-2006
ROBERT SUTER 1919-2008
BERNHARD HENRIK CRUSELL 1775-1838

VIAKODÁLY

GIDEON KLEIN 1919-1945
HEINZ HOLLIGER *1939
SÁNDOR VERESS 1907-1992
GYÖRGY LIGETI 1923-2006
ZOLTAN KODÁLY 1882-1967

VIAMOZART

JOHANN SEBASTIAN BACH 1685-1750
DAVID PHILIP HEFTI *1975
WOLFGANG AMADEUS MOZART 1756-1791

Concerti Passati


VIABACH

JOHANN SEBASTIAN BACH 1685-1750
XAVIER DAYER *1972
HELMUT LACHENMANN *1935
RUDOLF KELTERBORN *1931
GEORG PHILIPP TELEMANN 1681-1767