Heinz Holliger

Heinz Holliger

Oboe

Heinz Holliger, Oboist, Komponist und Dirigent von Weltruf, wurde im bernischen Langenthal geboren. Oboenstudium in Bern bei Emile Castagnaud und in Paris bei Pierre Pierlot. Preise bei renommierten internationalen Musikwettbewerben (1959 in München; 1961 in Genf) machten Holliger international bekannt. Seit 1963 tritt er freiberuflich als Solist auf und hat auf seinem Instrument neue Massstäbe gesetzt. Seit einigen Jahren tritt er immer häufiger auch als Dirigent in Erscheinung, so u.a. mit dem Cleveland Orchestra, dem Deutschen Rundfunksinfonieorchester, den Wiener Philharmonikern, dem Chamber Orchestra of Europe. Auch als Komponist ist er von internationaler Bedeutung. Prägend waren die Begegnungen mit Pierre Boulez, Klaus Huber und sein Studium bei Sándor Veress (1956-1960).

Nächste Konzerte

Event Name Start Date
TERRAHOLLIGER 23. Januar 2019
TERRAHOLLIGER 22. Januar 2019
TERRAHOLLIGER 19. Januar 2019
TERRAHOLLIGER 18. Januar 2019

Frühere Konzerte

Event Name Start Date
TERRABARTÓK 26. November 2018
COSMOSHOLLIGER 16. Mai 2018
COSMOSHOLLIGER 15. Mai 2018
COSMOSHOLLIGER 14. Mai 2018
COSMOSHOLLIGER 13. Mai 2018
COSMOSSCHOSTAKOWITSCH 8. Dezember 2017
COSMOSSCHOSTAKOWITSCH 7. Dezember 2017
PLANETHOLLIGER 28. September 2016
PLANETHOLLIGER 27. September 2016
PLANETHOLLIGER 26. September 2016